Track & Trace von ITS

Mit unseren modularen Track & Trace Lösungen unterstützen wir Produktionsprozesse jeder Art bis hin zur sensiblen Herstellung von Banknoten. Erfahren Sie kurz und knapp ein paar praxisrelevante Eckpunkte über unsere Produktverfolgung.

Möglichkeiten und Integration in der Praxis

Mit dem Track and Trace System von ITS lassen sich Produktströme maschinenübergreifend aufzeichnen und nachverfolgen. Das System unterstützt die Serialisierung, Aggregation und Kommissionierung von Produkten, es kann Durchlaufzeiten und Qualitätsparameter aufzeichnen und Produkte abhängig von vorgegebenen Sollwerten kennzeichnen oder ausschleusen.

Die Integration erfolgt durch den Maschinenbauer, der die vorkonfigurierten Hardwarekomponenten über Standardschnittstellen mit seinen eigenen Steuerungskomponenten verbindet. Viele Sensoren (z.B. Waagen, Kameras oder Barcodeleser) lassen sich direkt an die im Schaltschrank montierten ITS Module anschließen.

Schnelligkeit und Flexibilität

Die Software besteht aus vorgefertigten Modulen, die von uns kundenspezifisch angepasst und erweitert werden. Das reduziert den Planungs- und Entwicklungsaufwand und bietet gleichzeitig genug Flexibilität für spezielle Anwendungssituationen.

Offene und standardisierte Schnittstellen unterstützen die perfekte Linienintegration und bieten uneingeschränkte Kompatibilität gegenüber bereits vorhandenen Maschinen- und Systemkomponenten.

 

Einfache Nachrüstung von bestehende Anlagen

ITS bietet platzsparende Module zur Integration in vorhandene Verpackungs- oder Produktionsmaschinen,

geringer Platzbedarf im Schaltschrank, Anbindung über OPC UA, Feldbus oder I/O, Flexible Datei Import- und Exportmodule, Schnittstellen zur Integration in vorhandene Benutzeroberflächen

 

Sicherheit

Alle aufgezeichneten Daten werden lokal sicher gespeichert und (optional) auf externen Servern archiviert. ITS bietet mit Secure Cloud auch eine Option zur verschlüsselten, revisionssicheren Datenspeicherung (siehe ITS BLACKBOX 4.0) in besonders geschützten Rechenzentren an. Der Zugriff auf die Daten erfordert einen Hardware-Schlüssel über den nur der Kunde verfügt. Damit ist es weder uns noch dem Rechenzentrum möglich ohne Ihr Zutun auf die Daten zuzugreifen.

 

Hohe Zuverlässigkeit und geringe Latenz

Für hohen Durchsatz bei Standardaufgaben wie Serialisierung, Aggregation und Soll- / Ist-Vergleiche besitzt die ITS Steuerungseinheit ein Echtzeit-Modul, das direkt mit der angeschlossenen Hardware kommuniziert. ITS bietet platzsparende Module zur Integration in vorhandene Verpackungs- oder Produktionsmaschinen.

 
 
 
 
 

Kontakt

Industrial Tracking Systems AG info@industrialtrackingsystems.com
Tel. +49 89 8141 - 14806-0
Fax. +49 89 8141 - 14806-33 
Vertrieb
Service
Am Fuchsbogen 7
82256 Fürstenfeldbruck
Germany
Karriere
Geschäftsleitung

© 2020 by Industrial Tracking Systems AG